Euroschulen Halle

Aus Sachsen-Anhalt-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Euro-Schulen Halle wurden im Januar 1991 gegründet und sind eine private Bildungseinrichtung am Standort Halle (Saale) für die berufliche Aus- und Weiterbildung in den Bereichen Wirtschaft, Sprachen, Gesundheit und Pflege. Sie sind Mitglied der Euro-Schulen-Organisation (ESO), die bundesweit an über 100 Standorten mit Bildungseinrichtungen präsent ist. ESO ist einer der größten privaten Bildungsträger in Deutschland und bietet Ausbildungen, Umschulungen, Fort- und Weiterbildungen in allen Bildungsbereichen an.


Inhalte[Bearbeiten]

  • Ausbildung


  • Weiterbildung


  • Deutschkurse & Integration


Projekte[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]