Andreas Michelmann

Aus Sachsen-Anhalt-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Andreas Michelmann (* in Aschersleben) ist ein parteiloser Politiker und Oberbürgermeister der Stadt Aschersleben.

Leben[Bearbeiten]

Michelmann ist Diplom-Germanist. Als Mitglied der Wählerinitiative "Die Aschersleber Bürger" (WIDAB) wurde er 1994 zum Oberbürgermeister seiner Heimatstadt gewählt. Zuletzt wurde er mit 74,2 Prozent der Stimmen im März 2008 im Amt bestätigt.

In seiner Funktion als Oberbürgermeister ist Andreas Michelmann unter anderem auch vorsitzendes Mitglied des Verwaltungsrats der Aschersleber Kulturanstalt (AÖR). Daneben gehört er dem Kreistag des Salzlandkreises an. Als Vertreter des Städte- und Gemeindebunds Sachsen-Anhalt ist er Mitglied des Bildungskonvents für das Land Sachsen-Anhalt.

Seit 2010 ist Michelman Präsident des Handballverbandes Sachsen-Anhalt.

Weblinks[Bearbeiten]