17. Januar

Aus Sachsen-Anhalt-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Historische Jahrestage
Dezember · Januar · Februar

1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31

Der 17. Januar ist der 17. Tag des Gregorianischen Kalenders, somit bleiben noch 348 Tage (in Schaltjahren: 349 Tage) bis zum Jahresende.


Ereignisse[Bearbeiten]

  • 970: Das Kloster Berge in Magdeburg wird in einer Urkunde Kaiser Ottos I. erstmals erwähnt.
  • 1883: Der Gewerbeverein von Eisleben regt anlässlich des 50. Todestages Friedrich Koenigs, des Erfinders der Schnelldruckpresse, die Errichtung eines ihm gewidmeten Denkmals in der Stadt an. Der am 17. April 1774 in Eisleben geborene Koenig war Buchdrucker und Mitbegründer der Würzburger Firma Koenig & Bauer, des ältesten Druckmaschinenherstellers der Welt. Bis zur Einweihung des Denkmals am 3. Mai 1891 vergingen allerdings mehrere Jahre.
  • 1991: Der Sitz des Landtags von Sachsen-Anhalt wird an den Domplatz in Magdeburg verlegt.
  • 1991: Die Magdeburger Diamant-Brauerei wird von der Ersten Kulmacher Aktienbrauerei als Tochtergesellschaft übernommen.

Geburtstage[Bearbeiten]

Todestage[Bearbeiten]

Siehe auch[Bearbeiten]

  • Seiten, die auf 17. Januar verweisen: In dieser Liste könnten noch weitere Artikel aufgeführt sein. Tragen Sie diese unter den Rubriken Ereignisse / Geburtstage / Todestage ein.

Übersicht[Bearbeiten]