15. November

Aus Sachsen-Anhalt-Wiki

Wechseln zu: Navigation, Suche

Historische Jahrestage
Oktober · November · Dezember

1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30

Der 15. November ist der 319. (in Schaltjahren der 320.) Tag des Gregorianischen Kalenders, somit bleiben 46 Tage bis zum Jahresende.

Inhaltsverzeichnis

[Bearbeiten] Ereignisse

  • 1807: Im Königreich Westphalen wird eine Verfassung eingeführt.
  • 1870: Das Kölner Bankhaus J. L. Eltzbacher & Co. gründet aus den ehemals braunschweig-lüneburgischen Montan- und Hüttenbetrieben im Harz die Aktiengesellschaft Harzer Werke zu Zorge und Rübeland, die zu einem der bedeutendsten metallverarbeitenden Betriebe in der Region aufsteigen.
  • 1914: Am 15. November 1914 wurde Angelika Hartmann in Köthen mit einem Denkmal geehrt. Die am 12. Juli 1829 in Köthen geborene Pädagogin hatte ihre Eltern zeitig verloren und musste sich ihren Lebensunterhalt als Kindermädchen und mit Nachhilfeunterricht verdienen. In Dresden ließ sie sich zur Kindergärtnerin ausbilden. Im Jahr 1864 eröffnete sie in Köthen ihren ersten konfessionsfreien Kindergarten in dem die Kinder im Sinne Friedrich Fröbels betreut wurden.

[Bearbeiten] Todestage

[Bearbeiten] Siehe auch

[Bearbeiten] Übersicht

Historische Jahrestage

Ein Projekt der
Persönliche Werkzeuge